bürgerschaftliches Engagement

Berlin, Demografie, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Ehrenamt braucht mehr als warme Worte

Ehrenamtliche schaffen Lebensqualität. Dort, wo sich Menschen für die gute Sache engagieren, bleibt das Gemeinwesen lebendig. Gerade im demografischen Wandel brauchen wir einen engeren Zusammenhalt zwischen den Generationen. Bürgerschaftliches Engagement kann auch zur Selbstverwirklichung beitragen. Dieser emanzipatorische Charakter muss geschützt werden, freiwilliges Engagement kann kein Ersatz für hauptberuflich erbrachte Sozialleistungen sein.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Kohlekraftwerk: Klagen können beendet werden

Im Kampf gegen das Kohlekraftwerk legten mehrere Bürgerinnen und Bürger Klage gegen das Land Rheinland-Pfalz ein, dessen Behörden damals die Errichtung des Kohlemeilers genehmigt hatten. Nun hat die Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG offiziell gegenüber dem Land auf alle Rechte verzichtet, die ihr durch die emissionsschutzrechtliche Genehmigung zugestanden hätten.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

Endgültig beerdigt! Auf Nimmerwiedersehen Kohlekraftwerk!

Viele Menschen in der Region können aufatmen. Denn nun kann der Aktendeckel endlich zugeklappt und die noch anhängigen Verfahren beendet werden. Die Rechtssicherheit ist damit hergestellt. Dies ist das Ende eines über siebenjährigen Kampfes nicht nur gegen ein umweltschädliches Kohlemonster, sondern auch für eine lebenswerte Region, für Klimaschutz und eine nachhaltige Energiepolitik.

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Termine und Veranstaltungen

MdB Tabea Rößner besucht Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“ in Altenkirchen

Am 15. November 2011 um 16.30 Uhr besucht die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Anna Neuhof, der Kreistagfraktion und dem Kreisverband der GRÜNEN Altenkirchen das Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“ in Altenkirchen. Zunächst stellt die Leiterin des Hauses Silke Irle die Einrichtung vor. Im Anschluss lädt der Leiter der Diakonie Hubertus Eunicke zu einer Gesprächsrunde ein.

Weiterlesen »