Fluglärm

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

MdB Tabea Rößner lobt unermüdliches Engagement der Bürgerinitiativen

Zur 200. Demonstration der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm am Frankfurter Flughafen erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Anlässlich der 200. Montagsdemonstration möchte ich den Bürgerinitiativen für ihren unermüdlichen Einsatz für eine bessere Lebensqualität in der Rhein-Main-Region aus tiefstem Herzen danken. Daher ist mir auch wichtig, bei der 200….

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Fraport AG setzt weiter auf Risiko

Zur Meldung, dass Ryanair zum Frühjahr 2017 nun auch am Frankfurter Flughafen fliegt, erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Unsere Befürchtungen sind seit dem heutigen Tag bittere Realität. Die Fraport AG will zukünftig auch Billigflieger vom Frankfurter Flughafen aus starten landen und lassen. Damit wird der Versuch…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Fünf Jahre Nordwestlandebahn – MdB Tabea Rößner ruft zur Demonstration gegen Fluglärm am 22. Oktober in Mainz auf

Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), ruft zur Demonstration der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm am kommenden Samstag auf. Sie erklärt hierzu: „Die Nordwestlandebahn ist das Symbol für die Verlärmung der Region. Die Menschen im Rhein-Main-Gebiet leiden tagtäglich unter den Auswirkungen. Wie wichtig die Bekämpfung des Fluglärms für die Region…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Lärmobergrenze erstmals verbindlich

Zur heutigen Vorstellung des Modells einer Lärmobergrenze am Frankfurter Flughafen erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Der Frankfurter Flughafen wird weltweit der erste Airport mit rechtlich verbindlichen Lärmobergrenzen sein. Die hessische Landesregierung will den Fluglärm zukünftig auf ein bestimmtes Lärmniveau festlegen. Mit der Einführung der Lärmobergrenze kommt…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Terminal 3 ist überflüssig!

Die Fraport AG hat verkündet, dass sich die Inbetriebnahme des Terminal 3 um ein Jahr verzögert. Als Grund gab das Unternehmen planungstechnische Gründe an. Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), erklärt hierzu: „Die Erteilung der Baugenehmigung ist noch nicht allzu lange her, da teilt die Fraport AG schon…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Verkehrslärm

Terminal 3 ist und bleibt überflüssig – Prognostizierte Passagierzahlen am Frankfurter Flughafen viel zu hoch

Zu den heute veröffentlichten Verkehrszahlen der Fraport AG für das erste Halbjahr 2016 erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Die Verkehrszahlen der Fraport AG belegen eindeutig: Es gibt keinen Bedarf für den Bau eines weiteren Terminals. Die Passagierzahlen bleiben weit hinter den Erwartungen des Unternehmens zurück. Es…

Weiterlesen »

Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Publikationen, Verkehrslärm

Tag des Lärms: Vermeidung von Verkehrslärm zentrale Aufgabe im 21. Jahrhundert

Zum morgigen Tag des Lärms erklärt die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Verkehrslärm zählt zu den größten politischen Aufgaben im 21. Jahrhundert, denn immer mehr Menschen leiden unter Lärm. In Rheinland-Pfalz sehen sich viele Regionen mit mehreren Lärmquellen konfrontiert. Es ist an der Zeit zu handeln, das muss…

Weiterlesen »

Presse und Meinungen, Publikationen

Bürgerinitiativen gegen Fluglärm sollen in Brüssel Gehör bekommen

Auf Einladung der Mainzer Bundestagsabgeordneten Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) trafen sich die Bürgerinitiativen gegen Fluglärm mit dem Euroabgeordneten und Vorsitzenden des Verkehrsausschuss, Michael Cramer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). Neben dem Fluglärm beschäftigen  sich die Initiativen aus Mainz und Umgebung immer mehr mit der Feinstaubbelastung, zu der es auf Vermittlung von Tabea Rößner Gespräche mit dem…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen, Publikationen

Südumfliegung: So klug als wie zuvor

Zum heutigen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Südumfliegung, erklärt die Mainzer Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Das Bundesverwaltungsgericht hat am heutigen Tag das Urteil des Hessischen Staatsgerichtshof aufgehoben und den Rechtsstreit an die Vorinstanz zurückgewiesen. Die Kläger müssen nun eine nicht oder weniger belastende Flugroute vorweisen, die die Sicherheitskriterien erfüllt….

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

EU-Kommission schützt Privilegien der Fluggesellschaften

Zu den Vorschlägen der Europäischen Kommission zur Zukunft des Flugverkehrs, erklärt die Mainzer Bundestagsabgeordnete und stellvertretendes Mitglied im Verkehrsausschuss, Tabea Rößner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Die Vorschläge der Europäischen Kommission verstärken die inakzeptablen Wettbewerbsvorteile der europäischen Fluggesellschaften gegenüber anderen Verkehrsträgern. Die Verkehrskommissarin setzt weiterhin auf Wachstum der Branche, ohne die zahlreichen Privilegien zu beachten, die die…

Weiterlesen »