KMW

Mainz und Rheinland-Pfalz

Demo gegen das Kohlekraftwerk – Rede bei der Demo am 19. April 2008

– Es gilt das gesprochene Wort – Liebe Mitstreiterinnen, liebe Mitstreiter, im Namen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbaden, der GRÜNEN in Mainz, der Landesgrünen und auch der Bundespartei grüße ich euch herzlich und freue mich, dass trotz des widrigen Wetters so viele gekommen sind. Wir werden das Kohlekraftwerk stoppen – wir wollen diese Dreckschleuder nicht!…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz

Zur Informationspolitik der KMW – Rede im Stadtrat 21. März 2007

– Es gilt das gesprochene Wort – Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger, heute reden wir nicht über Klimaschutz und auch nicht über die unserer Meinung nach zweifelhafte Sinnhaftigkeit des geplanten Kohlekraftwerks auf der Ingelheimer Aue; heute reden wir über einen unerhörten Vorgang, der die Glaubwürdigkeit des Stadtrates…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz, Presse und Meinungen, Pressemitteilungen

KMW soll Projekt endgültig einstellen

Die Mainzer Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner begrüßt den Beschluss der Wiesbadener Stadtverordnetenversammlung: Das Stadtparlament hat die Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG (KMW) aufgefordert, die Pläne für ein Kohlekraftwerk endgültig zu beenden. „Es sollte den KMW-Vorstand endlich überzeugen, mit welcher Vehemenz ihr Projekt von den Städten Mainz und Wiesbaden – immerhin indirekt die Eigner des Unternehmens – abgelehnt wird….

Weiterlesen »

Berlin, Mainz und Rheinland-Pfalz, Reden

Rede vor der Bundestagsfraktion zum Kohlekraftwerk Mainz – Klausur der Bundestagsfraktion, 10.09.2010

– es gilt das gesprochene Wort – Liebe Freundinnen und Freunde, ich möchte den heutigen Tag und die Diskussion über unser grünes Energiekonzept nutzen, um Euch ein Thema vorzustellen, das in Mainz über Jahre ein großes Reizwort darstellte: das Kohlekraftwerk. Das kommunale Unternehmen Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG – ein Tochterunternehmen der beiden Stadtwerke von Mainz und…

Weiterlesen »

Mainz und Rheinland-Pfalz

Kohlekraftwerk – Rede im Stadtrat 5. November 2008

– Es gilt das gesprochene Wort – Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,sehr verehrte Kolleginnen und Kollegen im Stadtrat,liebe Gäste,dass wir GRÜNE das Kohlekraftwerk in Mainz verhindern wollen, ist hinreichend bekannt. Seit dreieinhalb Jahren kämpfen die GRÜNEN in Mainz schon gegen das geplante Kohlekraftwerk auf der Ingelheimer Aue. Auch die Bevölkerung in Mainz lehnt die Errichtung des…

Weiterlesen »